• Faire Mode
  • Geprüfte Qualität
  • Ausgewählte Produkte

Unser Engagement - Aktiv für den Klimaschutz!

Das Waschbär-Paket – ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz!

CO2-neutraler Paketversand und komplett CO2-neutrale Ökobilanz

Um das CO2, das durch den Transport unserer Kataloge, Prospekte und Pakete einschließlich aller eventuellen Rücksendungen freigesetzt wird, zu neutralisieren, entwickelten wir mit unseren starken Partnern The Carbon Neutral Company und DHL im Jahr 2005 das Grüne Paket. 2006 haben wir unser Engagement nochmals intensiviert und sind seither als ganzes Unternehmen komplett CO2-neutral!

CO2-Neutralität bedeutet, dass wir alle durch unser Handeln entstehenden CO2-Emissionen berechnen lassen. Dazu gehören neben dem Versand auch unsere Gebäude, Dienstwagen und Dienstreisen und sogar unser Abfall. Diese errechneten Emissionen gleichen wir durch unsere Beteiligung an Klimaschutzprojekten wieder aus. Wir arbeiten dazu mit The Carbon Neutral Company zusammen, da diese Firma regelmäßig von unabhängigen Experten geprüft wird und sich seit zehn Jahren durch Transparenz und effiziente CO2-Neutralisierung bewährt hat.

Weil der Umstieg auf erneuerbare Energiequellen entscheidend ist für die weltweite Klimastabilität unterstützen wir, im Rahmen der Zusammenarbeit mit Carbon Neutral, nachhaltige Energieprojekte in Deutschland und weltweit.

Indien: West-India-Windfarm / Windkraft: VCS-zertifiziert

Die West-India-Windfarm befindet sich in den Jaisalmer Distrikt in Rajasthan, dem Rajkot und Surendranagar Distrikts in Gujarat und umfasst 242 Turbinen, die 800kW Leistung erbringen. Die Windanlagen produzieren sauberen und erneuerbaren Strom, der ins nationale Netz eingespeist wird. Des weiteren helfen sie mit, das Energiedefizit in Indien auf eine umweltfreundliche Art und Weise zu reduzieren und tragen dazu bei, Indiens Ziel von 175 GW an erneuerbaren Energien bis 2022 zu erreichen.

Afrika, Uganda: Kanungu Hydro Power / Wasserkraft: CDM-zertifiziert

Das Kanungu Projekt in West-Uganda ist ein Kleinwasserkraftwerk mit einer Leistung von 6,6 MW. Der erzeugte Strom trägt dazu bei, den Energiemix in Uganda auszuweiten, der bis dato zum Großteil aus der Verbrennung fossiler Brennstoffe durch Dieselgeneratoren besteht. Die Anlage erzeugt rund 30.000 MWh sauberer elektrischer Energie pro Jahr. Verglichen mit der Energieerzeugung aus fossilen Brennstoffen ergibt sich damit eine CO2-Ersparnis in Höhe von rund 20.000 Tonnen pro Jahr.

Brasilien, Acre: Projekt zum Schutz des Regenwaldes im Amazonas-Gebiet (Acre): REDD, VCS, CCBA-Gold- zertifiziert

Das Ziel dieses Projekts ist die Entwaldung von 35.000 Hektar unberührten Regenwaldes im brasilianischen Bundesstaat Acre, Heimat des Amazonasbeckens und einige der weltweit artenreichsten Lebensräume, zu verhindern. 90% des Bundesstaats Acre sind derzeit bewaldet, aber nach aktuellem Stand und gleichbleibender Zerstörungsrate werden das im Jahr 2030 nur noch 65% sein. Ein wichtiger Bestandteil des Projekts ist die Ausstattung der Grundbesitzer mit formalen Rechten und im Gegenzug die Unterstützung bei der Verhinderung der Abholzung. Das Projekt hilft außerdem Gemeinden, in landwirtschaftlichen Techniken auszubilden, um eine nachhaltige Nahrungsmittelversorgung aufzubauen. Daneben gibt es noch weitere zahlreiche positive Auswirkungen dieses Projekts wie z.B. Bildung, Schaffung von Arbeitsplätzen, usw.

Klimaschutz im eigenen Unternehmen

Unser Beitrag zum Klimaschutz schließt unser eigenes Haus mit ein! Wir sind ständig bestrebt, die durch uns entstehenden Treibhausgas-Emissionen zu senken. Wir beabsichtigen eine Solar-Anlage auf das Flachdach unseres Betriebsgebäudes zu installieren. Außerdem prüfen wir aktuell die Einrichtung einer Kraft-Wärme- Kopplungsanlage. Auch beziehen wir unseren Strom ausschließlich aus regenerativen Energiequellen über Naturstrom.

Hier unser Zertifikat von Naturstrom.

Klimaschutz hat bei Waschbär Tradition! Mit innovativen Ideen und starken Partnern leisten wir kontinuierlich einen wichtigen Beitrag zu einer positiven Ökobilanz! Freuen Sie sich also unbesorgt auf jedes Waschbär-Paket, denn Sie können sicher sein: Die Umwelt freut sich mit!

Von der Entsorgung zur Versorgung

Unsere Kooperation mit Interseroh gewährleistet eine umwelt- und klimafreundliche Entsorgung der Verpackungsmaterialien unserer Produkte. In einem dualen System werden die Verkaufsverpackungen wieder dem Rohstoffkreislauf zugeführt. 2012 konnten so nach Angaben von Interseroh 80.526,40 Kilogramm Treibhausgase eingespart werden! Dies entspricht der durchschnittlichen CO2-Emission eines PKW auf 551.551 gefahrenen km!

Waschbär-Katalog

Waschbär Katalog

Kostenfrei und unkompliziert online anfordern.

Katalog anfordern

Newsletter

Jetzt anmelden und die nächste Bestellung portofrei erhalten. Zusätzliche Gewinnchance über einen CHF 50.- Einkaufsgutschein

Besuchen Sie uns auf:

Darauf können Sie vertrauen!

 Das GOTS-Siegel ist ein internationaler Standard, der gesundheitlich unbedenkliche, umweltfreundliche Textilien garantiert Bio-Cotton Bio-Baumwolle Bio-Seide Fair Wear Foundation Energiespartipp Der blaue Engel Ökotest Hergestellt in Deutschland Hergestellt von Menschen mit Behinderung GoodWeave
Adventskalender - Jeden Tag ein neues Angebot
Hinweis verbergen
Adventskalender